REGIO.news Illingen2021-01-22T11:49:55+01:00

Aktuelle REGIO.news für Illingen

Saarländisches Essen im Weltall
Max Ophüls Festival Online
REGIO.news digitaler Wandel
REGIO.news Naturlandschaften im Saarland
SPIRITMARKETING Heuwsweiler
Regio.news Werbung mit Herz Saarland

Alle REGIO.news TOP Themen für Illingen

Fiedelak Hof – nachhaltig und regional!

10.01.2021 Quelle/Bild: Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz   Schon im letzten Jahr hat sich Staatssekretär Sebastian Thul mit Naturschutzverbänden vom Fiedelak Hof in Neunkirchen überzeugt. Eine tiergerechte Haltung und eine transparente Produktion sind für den Familienbetrieb selbstverständlich. Im letzten Jahr hat Staatssekretär Sebastian Thul mit Interessierten aus Naturschutzverbänden den Fiedelak [...]

Digitaler Wandel im Saarland gefördert !

10.01.2021 Quelle: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und  Verkehr Digitaler Wandel: Bund fördert Gemeinschaftsprojekt aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz Die Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen vorantreiben: Das ist eines der Ziele des Bundesprogramms „Zukunftszentren KI“, in dessen Rahmen nun ein landesübergreifendes Gemeinschaftsvorhaben gefördert wird. Das Bundesarbeitsministerium hat das saarländisch-rheinland-pfälzische [...]

Saarland Vorreiter bei staatlicher Waldpflege !

10.01.2021 Quelle: Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz/ Bild: Petair (Fotolia)   Wussten Sie schon… …, dass das Saarland Vorreiter sowohl mit seiner Baumartenzusammensetzung als auch mit der naturnahen Waldbewirtschaftung ist? Im Ländervergleich weist das Saarland mit 75% den höchsten Anteil an Laubäumen auf (Bundesschnitt 44%). Das Saarland war und ist bundesweit [...]

Saarland – unser Ökoland !

10.01.2021 Quelle/Bild: Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz   20 Prozent Ökoflächen im Saarland 143 Betriebe im Saarland, die ökologische Landwirtschaft betreiben. Das sind 20 Prozent unserer landwirtschaftlich genutzten Fläche, die nach ökologischen Kriterien bewirtschaftet werden. Der Bundesdurchschnitt der biologisch bewirtschafteten Fläche ist nur halb so groß. Der Anteil an Ökolandbau im [...]

Jahresrückblick “Clean up Saarland” !

10.01.2021 Quelle: Clean up Saarland/ Bild:  Clean up, A. Müller, MUV   Die ehrenamtliche Initiatiove “Cleanup Saarland” hat 2020 eine Menge für die Sauberkeit des Saarlandes getan. Insgesamt 90 Müllsammeltouren wurden von lokalen Gruppen durchgeführt. So konnte bis zu 4.614,5 Liter Müll beseitigt werden! Umweltstaatssekretär Sebastian Thul übergibt Müllgreifer und [...]

Kulinarische Mission ist entschieden !

03.01.2021 Quelle/ Bild: urlaub.saarland.de   CHRISTIAN HEINSDORF AUS DER WEINGEMEINDE PERL GEWINNT WETTBEWERB Ragout vom Reh und Hoorische fliegen ins All In der Sondersendung „Mit Herz am Herd ins All“ des Saarländischen Rundfunks (SR) wurde der Gewinner bekannt gegeben: Christian Heinsdorf von der Taverne Borg aus der Weingemeinde Perl gewinnt [...]

42. Filmfestival Max Ophüls Preis!

17.12.2020 | Quelle: Landeshauptstadt Saarbrücken/ Bild: EFMOP Online-Edition Die 42. Ausgabe des Filmfestivals Max Ophüls Preis findet als reine Online-Veranstaltung statt. Vom 17.–24. Januar 2021 stehen die Filme der vier Wettbewerbe und Nebenreihen auf einer eigens für das Festival entwickelten Streaming-Plattform on Demand zur Verfügung. Die Zuschauerinnen und Zuschauer können [...]

Aktion “Schreib mal wieder”

20.11.2020 | Quelle / Bild: Stadt Püttlingen   Schön, Dich kennenzulernen! – so oder so ähnlich könnte es in einem Brief stehen, den Sie ab sofort über das MGH erhalten können. Denn mit dem Angebot „Schreib mal wieder!“ können Kontakte nicht nur coronakonform gehalten, sondern auch komplett neu geknüpft werden. Brieffreundschaften sind natürlich [...]

Reh “Stella” will bleiben

19.11.2020 | Quelle / Bilder: Gnadenhof Eiweiler Im Jahr 2014 hat der Gnadenhof, mit behördlicher Genehmigung, mehrere Rehkitze zur Pflege und Aufzucht aufgenommen. Die „Bambis“ waren zuvor im Alter von wenigen Tagen bis ca. 3 Wochen, verlassen und teilweise verletzt, aufgefunden worden. In allen Fällen lag für die Wegnahme des [...]

REGIO.news SAARLAND

Hinter dem Konzept und der Idee zu REGIO.news verbirgt sich die Heusweiler Marketing Agentur SPIRIT MARKETING. Durch die langjährigen Erfahrungen mit Webhosting und Webdesign wurde 2019 der Grundstein zu den ersten Wartezimmer TV Anwendungen gelegt, die dann in einem Geistesblitz zur Jahreswende 2019/2020 zu den REGIO.news wurde.

REGIO.news wird in Zukunft sein Programm in allen saarländischen Gemeinden ausstrahlen.Die ersten Gemeinden im SAARLAND die bereits über ein Monitornetzwerk verfügen sind Heusweiler, Püttlingen und Riegelsberg im Köllertal. Weitere Netzwerke sind in Saarwellingen, Illingen, Merchweiler, Eppelborn, Lebach, Friedrichsthal, Schwalbach, Saarbrücken und Saarlouis aktiv. In den nächsten Monaten werden weitere REGIO.news Gemeinden mit Terminals ausgestattet wie zum Besipiel Nalbach, Quierschied und Sulzbach. Weiterhin betreibt die REGIO.news Gemeindenachrichtenseiten in den jeweiligen saarländischen Gemeinden (Stand 01.2021 werden 18 REGIO.news Gemeinde-Nachrichten-Seiten betrieben). Interessierte Gemeinden, Gewerbevereine, Vereine und auch Gewerbebetriebe können sich gerne bei uns melden um auch ihre saarländische Gemeinde für unser Konzept zu empfehlen.

Ein weiterer Meilenstein ist Übernahme des Fahrgastfernsehen der KVS GmbH der Saarlouiser Verkehrsbetriebe. Hier werden ab 02.2021 Step by Step 70 Displays durch die REGIO.news bespielt und im Alleinvertrieb vermarktet.

Stand 01/2021: Das REGIO.news Digital out of Home Netzwerk wird ab Februar 2021 ca. 1 Mio. Menschen im Saarland monatlich mit seinen 103 Standorten erreichen und gehört somit zu den größten saarländischen Anbietern im DooH-Markt.

Das Wetter in Illingen:

REGIO.news

Die neuesten Beiträge

REGIO.news Archiv

Ärztlicher Notfalldienst:

Ab 01.01.2020 gilt die 116117 bundesweit einheitlich als Rufnummer für den ärztlichen Bereitschaftsdienst. Ab diesem Zeitpunkt sind unter der 116117 künftig an allen Tagen der Woche alle ärztlichen Bereitschaftsdienste (inkl. dem kinder-, augen- und HNO-ärztlichen Bereitschaftsdienst) und sowie die Bereitschaftsdienstpraxen für die Patienten zu erreichen.

Für lebensbedrohlicheNotfälle gilt die:
(Rufnummer für Notfälle: 112)